Unions-Politiker fordern Intelligenztest für Einwanderer

Berlin. Unions-Politiker wollen die Zuwanderung stärker am wirtschaftlichen Nutzen Deutschlands ausrichten. Unter anderem schlagen sie Intelligenztests für Einwanderer vor. "Wir müssen bei der Zuwanderung Kriterien festlegen, die unserem Staat wirklich nützen", sagte der innenpolitische Sprecher der Berliner CDU, Peter Trapp, der "Bild"-Zeitung

Berlin. Unions-Politiker wollen die Zuwanderung stärker am wirtschaftlichen Nutzen Deutschlands ausrichten. Unter anderem schlagen sie Intelligenztests für Einwanderer vor. "Wir müssen bei der Zuwanderung Kriterien festlegen, die unserem Staat wirklich nützen", sagte der innenpolitische Sprecher der Berliner CDU, Peter Trapp, der "Bild"-Zeitung. Maßstab müsse daher neben einer guten Berufsausbildung und fachlichen Qualifikation "auch die Intelligenz sein". Der CSU-Europapolitiker Markus Ferber verwies auf Kanada, das in dieser Frage "viel weiter" sei und von Zuwandererkindern einen höheren Intelligenzquotienten als bei einheimischen verlange. ddp

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort
Das Ende der SchulzeitFür jeden Schüler bedeutet dieser Moment etwas Besonderes. Er hält sein Abschlusszeugnis in Händen, verabschiedet sich von Menschen, die ihn jahrelang begleitet haben und richtet den Blick in die Zukunft. Auch in Völklingen verlassen
Das Ende der SchulzeitFür jeden Schüler bedeutet dieser Moment etwas Besonderes. Er hält sein Abschlusszeugnis in Händen, verabschiedet sich von Menschen, die ihn jahrelang begleitet haben und richtet den Blick in die Zukunft. Auch in Völklingen verlassen