1. Nachrichten
  2. Politik

Angespannte Beziehungen: Türkische Regierung schlägt Einladung aus

Angespannte Beziehungen : Türkische Regierung schlägt Einladung aus

Die türkische Regierung hat trotz persönlicher Einladung von Botschafter Martin Erdmann keinen Vertreter zu den Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit in Ankara entsandt. „Ich habe persönlich jedes einzelne Kabinettsmitglied eingeladen, einschließlich des Ministerpräsidenten“, sagte Erdmann.

Bis auf Vize-Ministerpräsident Mehmet Simsek und Verkehrsminister Ahmet Arslan habe keines der 27 Kabinettsmitglieder eine Absage geschickt. Die Beziehungen zwischen der Türkei und Deutschland sind derzeit ex­trem angespannt.