Zypern flüchtet als fünftes Land unter Euro-Rettungsschirm

Zypern flüchtet als fünftes Land unter Euro-Rettungsschirm

Nikosia/Brüssel. Der Inselstaat Zypern bittet seine europäischen Partner um Finanzhilfen. Die Regierung in Nikosia stellte gestern einen entsprechenden Antrag in Brüssel. Als Begründung verwies sie auf Auswirkungen der Griechenland-Krise. Zypern ist nach Griechenland, Portugal, Irland und Spanien das fünfte Land, das unter den Euro-Rettungsschirm flüchtet

Nikosia/Brüssel. Der Inselstaat Zypern bittet seine europäischen Partner um Finanzhilfen. Die Regierung in Nikosia stellte gestern einen entsprechenden Antrag in Brüssel. Als Begründung verwies sie auf Auswirkungen der Griechenland-Krise. Zypern ist nach Griechenland, Portugal, Irland und Spanien das fünfte Land, das unter den Euro-Rettungsschirm flüchtet. afp

Mehr von Saarbrücker Zeitung