Im Supermarkt geschnappt : Zweijährige büxt aus auf Suche nach Süßigkeiten

Im Supermarkt geschnappt : Zweijährige büxt aus auf Suche nach Süßigkeiten

Eine Zweijährige ist auf der Suche nach Süßigkeiten aus der elterlichen Wohnung in Freiburg ausgebüxt. Eine Kundin entdeckte die Kleine gestern in einem Supermarkt mit einem bis zum Rand mit Naschereien beladenen Kindereinkaufswagen, wie die Polizei in Freiburg mitteilte.

Sie brachte das Mädchen auf eine Polizeiwache. Eine Streife traf kurz darauf auf die große Schwester der Ausreißerin, die bereits nach der Vermissten suchte. Die Kleine hatte demnach einen unbeobachteten Moment abgepasst, um aus der Wohnung zu entkommen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung