1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Zoff um Betreuungsgeld: Union erwägt höhere Renten für Eltern

Zoff um Betreuungsgeld: Union erwägt höhere Renten für Eltern

Berlin/München. Im Koalitionsstreit um das Betreuungsgeld sucht die Union nach einem Ausweg über zusätzliche Rentenleistungen für Eltern. Fraktionschef Volker Kauder (CDU) sagte: "Wir wollen, dass Frauen, die Kinder vor 1992 geboren haben, dafür auch mehr Rentenversicherungszeiten anerkannt bekommen." Die CSU, die auf dem Betreuungsgeld beharrt, signalisierte Zustimmung

Berlin/München. Im Koalitionsstreit um das Betreuungsgeld sucht die Union nach einem Ausweg über zusätzliche Rentenleistungen für Eltern. Fraktionschef Volker Kauder (CDU) sagte: "Wir wollen, dass Frauen, die Kinder vor 1992 geboren haben, dafür auch mehr Rentenversicherungszeiten anerkannt bekommen." Die CSU, die auf dem Betreuungsgeld beharrt, signalisierte Zustimmung. Die FDP und der Unions-Wirtschaftsflügel reagierten ablehnend. Wie das milliardenteure Vorhaben zu finanzieren wäre, ist unklar. Anders als beim Betreuungsgeld käme ein höherer Rentenanspruch auch Eltern zugute, die ihr Kind in eine Krippe geben. und Meinung dpa