1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

ZF Getriebe weiht neues Werk in Saarbrücken ein

ZF Getriebe weiht neues Werk in Saarbrücken ein

Saarbrücken. Der Autozulieferer ZF Getriebe hat gestern Abend sein neues Werk drei in Saarbrücken eingeweiht. In dem neuen Werk startet 2009 die Serienproduktion des neuen Achtgang-Pkw-Automatgetriebes. Nach Angaben von ZF-Vorstandschef Hans Georg Härter investiert der Konzern, der 5000 Mitarbeiter beschäftigt, jährlich gut 100 Millionen Euro an der Saar

Saarbrücken. Der Autozulieferer ZF Getriebe hat gestern Abend sein neues Werk drei in Saarbrücken eingeweiht. In dem neuen Werk startet 2009 die Serienproduktion des neuen Achtgang-Pkw-Automatgetriebes. Nach Angaben von ZF-Vorstandschef Hans Georg Härter investiert der Konzern, der 5000 Mitarbeiter beschäftigt, jährlich gut 100 Millionen Euro an der Saar. > Seite A6; Bericht und Kommentar ur