1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Zahl der Wohngeld-Empfänger im Saarland gestiegen

Zahl der Wohngeld-Empfänger im Saarland gestiegen

Saarbrücken/Wiesbaden. Das Saarland ist das einzige Bundesland, in dem im Jahr 2007 die Zahl der Wohngeldempfänger gestiegen ist. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes erhöhte sich deren Zahl gegenüber 2006 um 1,8 Prozent. Damit waren 5274 Haushalte auf Wohngeld angewiesen. In allen anderen Ländern sank die Zahl der Wohngeldempfänger

Saarbrücken/Wiesbaden. Das Saarland ist das einzige Bundesland, in dem im Jahr 2007 die Zahl der Wohngeldempfänger gestiegen ist. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes erhöhte sich deren Zahl gegenüber 2006 um 1,8 Prozent. Damit waren 5274 Haushalte auf Wohngeld angewiesen. In allen anderen Ländern sank die Zahl der Wohngeldempfänger. Bundesweit erhielten zum Jahresende in Deutschland rund 580000 Haushalte Wohngeld. Das war im Vergleich zum Vorjahr ein Rückgang von 12,9 Prozent. ddp/red