Zahl der Toten im syrischen Bürgerkrieg steigt dramatisch

Zahl der Toten im syrischen Bürgerkrieg steigt dramatisch

Damaskus. Im syrischen Bürgerkrieg steigt die Zahl der Toten dramatisch. Seit Donnerstag sollen mehr als 400 Menschen getötet worden sein. Laut Opposition löst sich die reguläre Armee nach dem blutigen Schlag gegen den innersten Machtzirkel immer weiter auf

Damaskus. Im syrischen Bürgerkrieg steigt die Zahl der Toten dramatisch. Seit Donnerstag sollen mehr als 400 Menschen getötet worden sein. Laut Opposition löst sich die reguläre Armee nach dem blutigen Schlag gegen den innersten Machtzirkel immer weiter auf. Der UN-Sicherheitsrat verlängerte gestern die umstrittene Beobachtermission in Syrien um 30 Tage - darauf einigte sich das höchste UN-Gremium mit den Stimmen Russlands und Chinas. dpa

Mehr von Saarbrücker Zeitung