1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Zahl der Arbeitslosen im Saarland um 2,1 Prozent gesunken

Zahl der Arbeitslosen im Saarland um 2,1 Prozent gesunken

Die Zahl der Arbeitslosen im Saarland ist zurückgegangen. Knapp 37 100 Männer und Frauen waren hierzulande im Juni ohne Job, teilte die Regionaldirektion der Agentur für Arbeit gestern mit.

Das waren 2,1 Prozent weniger als im Mai. Der Rückgang sei jedoch eher saisonal bedingt und weniger auf eine positive Konjunktur zurückzuführen, hieß es. Die Arbeitslosenquote beträgt 7,2 Prozent - 0,2 Prozentpunkte weniger als im Mai. Im vergangenen Jahr hatte sie im Juni aber bei 6,6 Prozent gelegen. Bundesweit waren zuletzt 2,865 Millionen Menschen arbeitslos. Die Quote sank von 6,8 auf 6,6 Prozent. > e