WM-Umfrage: Hummels ist Deutschlands beliebtester Spieler

WM-Umfrage: Hummels ist Deutschlands beliebtester Spieler

Mats Hummels von Borussia Dortmund ist laut einer Umfrage der beliebteste Fußballer der deutschen Nationalelf. Der 25-Jährige sei populär, weil er den charismatischen Kämpfertypen repräsentiere und immer fair und unaufgeregt wirke, fand die Universität Hohenheim in einer Repräsentativ-Umfrage heraus.



Zu den Lieblingen der Nation vor der morgen beginnenden WM zählen neben Hummels die Bayern-Stars Manuel Neuer, Philipp Lahm und Thomas Müller. Sie alle brächten hervorragende Leistungen und wirkten dabei bodenständig. "Das mögen die Deutschen", sagte Studienleiter Markus Voeth. Insgesamt wird die Nationalelf als diszipliniert, selbstbewusst und sympathisch wahrgenommen. Sorgen machen der Studie zufolge Fitness und Kampfgeist des Teams. Dennoch glauben 28 Prozent der Befragten, dass Deutschland Weltmeister wird. > , D 1, D 2: Berichte, WM-Spielplan