Wissenschaftsrat weist Kritik an Gutachten zur Saar-Uni zurück

Wissenschaftsrat weist Kritik an Gutachten zur Saar-Uni zurück

Saarbrücken. Der Generalsekretär des Wissenschaftsrats, Thomas May, hält die scharfe Kritik am saarländischen Hochschul-Gutachten seiner Organisation für unbegründet.

Bei 50 BWL-Professuren in Saarbrücken sei es naheliegend, in diesem Fach zu sparen. Das Zukunftskonzept der Uni sei keine Alternative zum Gutachten des Wissenschaftsrats. >