1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Wirbel um Luxus-Flüge für Gewerkschafter

Wirbel um Luxus-Flüge für Gewerkschafter

Essen. Der Industriekonzern ThyssenKrupp hat Gewerkschafter zu teuren Luxusreisen eingeladen. Vertreter der Arbeitnehmer im Aufsichtsrat seien mehrfach auf Kosten des Unternehmens in der Ersten Klasse gereist, berichtete das "Handelsblatt". IG-Metall-Vorstand Bertin Eichler räumte First-Class-Flüge auf Kosten von ThyssenKrupp ein

Essen. Der Industriekonzern ThyssenKrupp hat Gewerkschafter zu teuren Luxusreisen eingeladen. Vertreter der Arbeitnehmer im Aufsichtsrat seien mehrfach auf Kosten des Unternehmens in der Ersten Klasse gereist, berichtete das "Handelsblatt". IG-Metall-Vorstand Bertin Eichler räumte First-Class-Flüge auf Kosten von ThyssenKrupp ein. , Meinung dpa