Wie minimiere ich meine Dioxinbelastung?

Wie minimiere ich meine Dioxinbelastung?

Saarbrücken. Dioxine sind in der Umwelt und auch in Nahrungsmitteln weit verbreitet. Ab wann bin ich gefährdet? Mit welchen Maßnahmen kann ich langfristig die Belastung sehr gering halten? Fragen beantworten Expertinnen der Verbraucherzentrale heute zwischen 16 und 18 Uhr:Barbara Schroeter, (0681) 502 26-20.Eva-Maria Loch, (0681) 502 26-21

Saarbrücken. Dioxine sind in der Umwelt und auch in Nahrungsmitteln weit verbreitet. Ab wann bin ich gefährdet? Mit welchen Maßnahmen kann ich langfristig die Belastung sehr gering halten? Fragen beantworten Expertinnen der Verbraucherzentrale heute zwischen 16 und 18 Uhr:Barbara Schroeter, (0681) 502 26-20.

Eva-Maria Loch, (0681) 502 26-21.

Mehr von Saarbrücker Zeitung