Wie ein Dorf an der Mosel Geschichte schrieb

Schengen/Luxemburg. "Schengen ist in aller Munde." Das sagen die Macher des Europäischen Museums, das in dem kleinen luxemburgischen Moselort am Sonntag offiziell eingeweiht wird. Das Museum wird 25 Jahre nach Unterzeichnung des "Schengener Abkommens" eröffnet. Die Luxemburger sehen das Jubiläum mit berechtigtem Stolz als ein ganz besonderes Ereignis an

 Beschaulich - und geschichtsträchtig: das Dorf Schengen. Foto: B&B

Beschaulich - und geschichtsträchtig: das Dorf Schengen. Foto: B&B

 Beschaulich - und geschichtsträchtig: das Dorf Schengen. Foto: B&B

Beschaulich - und geschichtsträchtig: das Dorf Schengen. Foto: B&B

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort