1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Widerstand gegen Mindestlohn wächst kurz vor Abstimmung

Widerstand gegen Mindestlohn wächst kurz vor Abstimmung

Wenige Tage vor der Bundestagsentscheidung zum Mindestlohn formiert sich Widerstand gegen das Gesetzesvorhaben der Bundesregierung. Die Bundesvereinigung der Arbeitgeberverbände kritisierte die geplante Kommission zur Festsetzung des Mindestlohnes, der CSU-Wirtschaftspolitiker Peter Ramsauer kündigte das Nein von Vertretern aus CDU und CSU bei der Abstimmung übermorgen an.

Union und SPD hatten sich auf Änderungen für Zeitungsausträger, Saisonarbeiter und Praktikanten verständigt. > : Meinung, A 7: Berichte