1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Wassergarten in Reden soll Touristen locken

Wassergarten in Reden soll Touristen locken

Landsweiler-Reden. Ein 2,8 Millionen Euro teurer Wassergarten ist gestern auf dem Gelände der ehemaligen Grube Reden eröffnet worden. Zusammen mit der restaurierten Schachtanlage soll die Wasserlandschaft zum touristischen Anziehungspunkt im "Garten Reden" werden. Das Projekt ist Teil des neuen Entwicklungskonzepts für den Landkreis Neunkirchen

Landsweiler-Reden. Ein 2,8 Millionen Euro teurer Wassergarten ist gestern auf dem Gelände der ehemaligen Grube Reden eröffnet worden. Zusammen mit der restaurierten Schachtanlage soll die Wasserlandschaft zum touristischen Anziehungspunkt im "Garten Reden" werden. Das Projekt ist Teil des neuen Entwicklungskonzepts für den Landkreis Neunkirchen. red