1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Warnstreik im Geldtransportgewerbe: Banken und Geschäfte rund um Neunkirchen ohne frisches Bargeld

Geldtransporter fahren nicht : In Neunkirchen droht wegen Streiks Bargeldmangel

(SZ) Mit bundesweiten Warnstreiks will die Gewerkschaft Verdi heute den Druck in der laufenden Tarifrunde für 12 000 Beschäftigte der Geld- und Wertdienst-Branche erhöhen. Da Hunderte Geldtransporte bestreikt würden, blieben Banken und Geschäfte vielerorts ohne frisches Bargeld, teilte Verdi mit.

Im Saarland gelte das für den Raum Neunkirchen. Hier sind die  Beschäftigten bei Prosegur zum Warnstreik aufgerufen. Die Arbeitgeber gehen hingegen nicht von größeren Problemen aus.