1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Von der Leyen setzt Chefausbilder des Heeres ab

Von der Leyen setzt Chefausbilder des Heeres ab

Wegen der schleppenden Aufklärung von Missbrauchsfällen bei der Bundeswehr hat Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) den Chef-Ausbilder des Heeres, Generalmajor Walter Spindler, abgesetzt. Das Ministerium bestätigte einen entsprechenden Bericht des "Spiegel". Künftig soll Brigadegeneral Norbert Wagner das Ausbildungskommando in Leipzig führen. Grund für die Absetzung waren demnach Vorfälle in einer Kaserne im thüringischen Sondershausen. Soldaten hätten sich bereits im Mai 2016 über zwei Hauptfeldwebel beschwert, die ihre Schüler erniedrigt und zu Strafmaßnahmen gezwungen haben sollen. Spindlers Ausbildungskommando sei dem nicht energisch genug nachgegangen.