Wasser-Notversorgung: Viele Saarbrücker müssen Wasser holen

Wasser-Notversorgung : Viele Saarbrücker müssen Wasser holen

Ein Wasserrohrbruch im Bliestal hatte gestern Folgen für viele Saarbrücker. Die Stadtwerke Saarbrücken, die auch aus dem Bliestal Wasser beziehen, warnten vor einem Ausfall der Trinkwasserversorgung in Bübingen, Güdingen, Fechingen und Brebach.

Not-Wasser-Entnahmestellen wurden eingerichtet. Thomas Haßdenteufel aus Güdingen füllte gleich einen Kanister. „In so einer hochtechnologierten Welt kann so was mal passieren“, sagte der 54-Jährige gelassen. Heute Morgen soll das Wasser wieder normal durch die Leitungen fließen. Foto: Becker & Bredel

Mehr von Saarbrücker Zeitung