Untersuchungs-Ausschuss sieht keine Beweise gegen Ostermann

Saarbrücken. Der sogenannte Ostermann-Untersuchungsausschuss des Landtages hat gestern seine Arbeit abgeschlossen. Das Gremium sollte eine mögliche Einflussnahme des FDP-Politikers und Unternehmers auf die Regierungsbildung nach der Landtagswahl 2009 klären. Beweise dafür fanden die Abgeordneten während ihrer Ermittlungen nicht

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort