Uni sagt klar Nein zu Sparvorschlägen des Wissenschaftsrats

Uni sagt klar Nein zu Sparvorschlägen des Wissenschaftsrats

Die Saar-Uni wehrt sich gegen die Sparvorschläge des Wissenschaftsrats. Die empfohlenen Veränderungen auf dem Campus brächten bei weitem nicht die erhofften Einsparungen, so der Unipräsident und Vertreter der Fakultäten gestern im Wissenschaftsausschuss des Landtags.

Die Dekane forderten vom Land einen Inflationsausgleich für den schrumpfenden Etat. >

Mehr von Saarbrücker Zeitung