Treofan investiert 30 Millionen Euro in Neunkirchen

Treofan investiert 30 Millionen Euro in Neunkirchen

Der Folienhersteller Treofan baut sein Leitwerk in Neunkirchen weiter aus. Für 30 Millionen Euro soll bis Mitte 2015 eine neue Produktionsanlage für moderne Verpackungsfolien entstehen.

Zusätzliche Arbeitsplätze entstünden dadurch allerdings nicht, sagte Treofan-Chef Peter Vanacker. > , Meinung

Mehr von Saarbrücker Zeitung