Innenminister der Länder: Terroropfer sollen besser betreut werden

Innenminister der Länder : Terroropfer sollen besser betreut werden

(afp) Nach Terroranschlägen sollen Opfer und deren Angehörige künftig besser als bisher betreut werden. Wie die „Welt am Sonntag“ berichtet, lassen die Innenminister der Bundesländer derzeit ein entsprechendes „Handlungskonzept“ erarbeiten.

Ziel sei „ein strukturierter und sensibler Umgang mit den Opfern und deren Angehörigen“, zitiert das Blatt aus einer Vorlage. Kulturelle und religiöse Aspekte müssten dabei besonders berücksichtigt werden, heißt es weiter.