1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Anti-Terror-Kampf: Terroristen verlieren Staatsbürgerschaft

Anti-Terror-Kampf : Terroristen verlieren Staatsbürgerschaft

Die Niederlande haben erstmals vier Dschihadisten die Staatsbürgerschaft entzogen. Die vier Männer hätten sich in Syrien der Terror-Miliz Islamischer Staat (IS) angeschlossen, teilte Justizminister Stef Blok gestern mit.

Erst seit März gilt ein Gesetz, das die Ausbürgerung erlaubt. Die Männer, noch marokkanische Staatsbürger, dürfen künftig nicht mehr einreisen.