1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Taliban-Angriffe in Kabul - Deutsche Botschaft betroffen

Taliban-Angriffe in Kabul - Deutsche Botschaft betroffen

Kabul. Eine Serie von Angriffen radikalislamischer Taliban hat gestern die afghanische Hauptstadt Kabul und den Osten des Landes erschüttert. In Kabul waren unter anderem das Parlament sowie die Botschaften Deutschlands und der USA im Diplomatenviertel betroffen

Kabul. Eine Serie von Angriffen radikalislamischer Taliban hat gestern die afghanische Hauptstadt Kabul und den Osten des Landes erschüttert. In Kabul waren unter anderem das Parlament sowie die Botschaften Deutschlands und der USA im Diplomatenviertel betroffen. Die Taliban bekannten sich zu den Attacken, bei denen mehrere Menschen verletzt, außer Selbstmordattentätern aber niemand getötet wurde, und nannten sie den "Beginn der Frühjahrsoffensive". Die Islamisten wollten damit unter Beweis stellen, dass sie kampffähig seien, hieß es von Seiten der Taliban. Ein Mitarbeiter des afghanischen Präsidenten Hamid Karsai sagte, dieser sei ebenfalls in Sicherheit gebracht worden. afpFoto: Sabawoon/dpa