Stallpflicht für Vögel in saarländischen Zoos gegen die Geflügelpest

Saarbrücken · Das Saarland hat für seine beiden Zoos eine Stallpflicht für alle Vögel angeordnet, obwohl bisher noch keine Fälle von Geflügelpest bekannt sind. Das teilte das Umweltministerium gestern mit. In den Parks in Saarbrücken und Neunkirchen werde so schnell wie möglich dafür gesorgt, dass die Vögel ihre überdachten Stallungen nicht verlassen könnten. Bei Wildvögeln am Bodensee war am vergangenen Mittwoch die gefährliche Variante vom Typ H5N8 der Vogelgrippe nachgewiesen worden.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort