Stadtrat Saarbrücken lehnt Sonderkredit für Ludwigsparkstadion ab

Es könnte ein Baustopp drohen : Keine Mehrheit für Sonderkredit für Ludwigsparkstadion

Im Saarbrücker Stadtrat gab es gestern Abend keine Mehrheit für den Antrag der Stadtverwaltung, mittels eines Sonderkredits die fehlenden sechs Millionen Euro für den Weiterbau des Saarbrücker Ludwigsparkstadions bereit zu stellen.

Da nur die SPD und die Linke sich dem  Antrag anschließen konnten, kam es zu einem Patt. Alle Beteiligten betonen, man wolle gemeinsam zeitnah an einer Lösung arbeiten. Im schlimmsten Fall könnte allerdings ein Baustopp drohen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung