Mehr Menschen ertrunken : Sieben Badetote im Saarland

Die Zahl der in saarländischen Gewässern ertrunkenen Menschen ist in diesem Jahr gestiegen. Bis August seien sieben Badetote gezählt worden, im Vergleichszeitraum 2017 sei ein Mensch ertrunken, teilte die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) mit.

Auch bundesweit ist die Zahl nach oben geschnellt, und zwar um fast 50 Prozent auf 445 Badetote.

Mehr von Saarbrücker Zeitung