1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Schiffweiler Bürgermeister Wolfgang Stengel abgewählt

Schiffweiler Bürgermeister Wolfgang Stengel abgewählt

Schiffweiler. Der Schiffweiler Bürgermeister Wolfgang Stengel (Foto: hi) ist abgewählt. 4617 Bürger stimmten gestern für die Abwahl des SPD-Politikers, 2109 Bürger stimmten dagegen. Damit ist zum ersten Mal in der Geschichte des Saarlandes ein in Urwahl gewählter Bürgermeister von den Bürgern vorzeitig abgewählt worden

Schiffweiler. Der Schiffweiler Bürgermeister Wolfgang Stengel (Foto: hi) ist abgewählt. 4617 Bürger stimmten gestern für die Abwahl des SPD-Politikers, 2109 Bürger stimmten dagegen. Damit ist zum ersten Mal in der Geschichte des Saarlandes ein in Urwahl gewählter Bürgermeister von den Bürgern vorzeitig abgewählt worden. Nötig für die Abwahl waren 30 Prozent Ja-Stimmen der Wahlberechtigten, das sind 4099 Stimmen. Die Wahlbeteiligung lag bei 49,6 Prozent. Wolfgang Stengel ist seit Dezember 2008 von der saarländischen Kommunalaufsicht vom Dienst suspendiert. Am 16. Dezember 2009 wurde er wegen des Besitzes kinderpornografischer Schriften zu einer Geldstrafe verurteilt. Gegen dieses Urteil hat er Revision beim Bundesgerichtshof eingelegt. Auch im Falle eines Scheiterns der Abwahl wäre Stengel weiterhin vom Dienst suspendiert gewesen. und Meinung hek