1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Schätzer rechnen mit Steuer-Plus von 135 Milliarden Euro

Schätzer rechnen mit Steuer-Plus von 135 Milliarden Euro

Berlin/Saarbrücken. Bund, Länder und Kommunen können sich bis Ende 2014 auf gut 135 Milliarden Euro mehr Steuereinnahmen einstellen als bisher geplant. Das ermittelte der Arbeitskreis Steuerschätzung. Noch vor einem Jahr hatten die Schätzer Milliardenausfälle vorhergesagt. Jetzt erwarten sie allein für dieses Jahr ein Plus von 17,6 Milliarden Euro

Berlin/Saarbrücken. Bund, Länder und Kommunen können sich bis Ende 2014 auf gut 135 Milliarden Euro mehr Steuereinnahmen einstellen als bisher geplant. Das ermittelte der Arbeitskreis Steuerschätzung. Noch vor einem Jahr hatten die Schätzer Milliardenausfälle vorhergesagt. Jetzt erwarten sie allein für dieses Jahr ein Plus von 17,6 Milliarden Euro. Dennoch warnte Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU, Foto: dpa) davor, den Sparkurs zu lockern. Einen Großteil der Mehreinnahmen habe der Bund bereits verplant.Die Zahlen für das Saarland will das Finanzministerium erst am Montag bekannt geben. Der Deutsche Beamtenbund und die Lehrer-Gewerkschaft GEW forderten bereits eine Erhöhung der Bezüge für die Beamten im Land. Sie sehen keine Grundlage mehr für die beschlossene Nullrunde. dpa/red