1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Saarland will Nichtraucherschutz stärker kontrollieren

Saarland will Nichtraucherschutz stärker kontrollieren

Saarbrücken. Im Saarland gilt seit heute für alle Gaststätten ein absolutes Rauchverbot. Eine Übergangsregelung, die in abgetrennten Raucherräumen noch Ausnahmen vom Verbot zuließ, trat um Mitternacht außer Kraft. Gesundheits-Staatssekretär Sebastian Pini (FDP) kündigte Gespräche mit den Kommunen zur Umsetzung schärferer Kontrollen an

Saarbrücken. Im Saarland gilt seit heute für alle Gaststätten ein absolutes Rauchverbot. Eine Übergangsregelung, die in abgetrennten Raucherräumen noch Ausnahmen vom Verbot zuließ, trat um Mitternacht außer Kraft. Gesundheits-Staatssekretär Sebastian Pini (FDP) kündigte Gespräche mit den Kommunen zur Umsetzung schärferer Kontrollen an. Er äußerte Verständnis dafür, dass die Kommunen im Hinblick auf die Tätigkeit ihrer Polizeibehörden und die entstehenden Kosten noch Klärungsbedarf sehen. nof