1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Saarland und Luxemburg heute bei Stresstest für Cattenom

Saarland und Luxemburg heute bei Stresstest für Cattenom

Saarbrücken/Paris. Mit Beteiligung Luxemburgs und des Saarlands beginnen heute die Vorbereitungen für die "Stresstests" der französischen Atomanlagen. Zu einer Vorbesprechung der französischen Behörde für Nukleare Sicherheit ASN in der Nähe von Paris schicken erstmals auch das Saarland und Luxemburg Beobachter, sagten gestern Sprecher der Regierungen

Saarbrücken/Paris. Mit Beteiligung Luxemburgs und des Saarlands beginnen heute die Vorbereitungen für die "Stresstests" der französischen Atomanlagen. Zu einer Vorbesprechung der französischen Behörde für Nukleare Sicherheit ASN in der Nähe von Paris schicken erstmals auch das Saarland und Luxemburg Beobachter, sagten gestern Sprecher der Regierungen. Beide Regierungen sind vor allem wegen des grenznahen Atomkraftwerks Cattenom besorgt. Seit dem Atom-Unfall in Japan ist die Angst vor einem Gau stark gewachsen. Führende Politiker und mehr als 70 000 Bürger im Saarland und in Luxemburg haben die Abschaltung des AKW gefordert. Auf Drängen ihrer Regierungen hatte sich die französische Regierung dazu bereit erklärt, Experten beider Nachbarn an dem "Stresstest" zu beteiligen. dpa