Saarland gibt Nahe-Strecke für DB Regio verloren

Saarland gibt Nahe-Strecke für DB Regio verloren

Saarbrücken. Die Regentalbahn in Bayern, eine Tochter der italienischen Staatsbahn, wird nun endgültig ab 2014 die Bedienung zahlreicher Nahverkehrsstrecken in Rheinland-Pfalz und der "Flughafenlinie" von Saarbrücken über Mainz nach Frankfurt übernehmen

Saarbrücken. Die Regentalbahn in Bayern, eine Tochter der italienischen Staatsbahn, wird nun endgültig ab 2014 die Bedienung zahlreicher Nahverkehrsstrecken in Rheinland-Pfalz und der "Flughafenlinie" von Saarbrücken über Mainz nach Frankfurt übernehmen. Die saarländische Landesregierung, die eine Revision der Entscheidung des zuständigen Zweckverbandes Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Süd angestrebt hatte, stimmte dem Beschluss gestern zu. Selbst ein neues Angebot der DB Regio bleibe "deutlich" hinter dem der Regentalbahn zurück, sagte Umweltminister Andreas Storm (CDU). DB-Regio-Betriebsratschef Ralf Damde kritisierte Ex-Umweltministerin Simone Peter (Grüne). Sie habe das Angebot von DB Regio nicht genügend geprüft, nicht protestiert und so viele Bahn-Arbeitsplätze riskiert. ts