1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Schulen: Saarland erhält 60 Millionen für digitale Bildung

Schulen : Saarland erhält 60 Millionen für digitale Bildung

() Das Saarland erhält vom Bund ab 2018 für fünf Jahre 60 Millionen Euro für die digitale Ausstattung der Schulen. Nach dem Willen von Bildungsminister Ulrich Commerçon (SPD) soll das Geld vor allem in eine bessere Breitbandanbindung fließen. Nur 15 Prozent der Gemeinschaftsschulen und 21 Prozent der Gymnasien verfügen über eine Internetanbindung mit mehr als 25 Megabit pro Sekunde. Geplant ist zudem, die Medienbildung in die Lehrpläne zu schreiben und die Lehrer fortzubilden. Commerçon mahnte, der Bund dürfe sich mit der Einmalzahlung nicht aus der Verantwortung stehlen: „Die Kommunen und Schulträger wurden viel zu lange vom Bund allein gelassen.“ Die Bundesregierung müsse auch nach Ablauf der fünf Jahre sicherstellen, dass die Schulen ihre IT-Ausstattung warten und falls nötig ersetzen können.