1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Saarländer im Bundesvergleich weit hinten bei Nutzung von Internet.

Digital-Index : Saarländer sind weit hinten beim mobilen Internet

Obwohl immer mehr Saarländer das Internet nutzen, bleibt das Land im westdeutschen Vergleich mit 83 Prozent Schlusslicht, wie der gestern vorgestellte Digital-Index 2018/2019 der Initiative D21 zeigt.

Von allen 16 Bundesländern liegt das Saarland damit auf Platz 11. Bei der Nutzung von mobilem Internet nimmt es mit 62 Prozent bundesweit nur Platz 13 ein.

Bei der generellen Internetnutzung liegen Schleswig-Holstein, Hamburg und Baden-Württemberg mit jeweils 87 Prozent vorn, gefolgt von Niedersachsen, Berlin und Rheinland Pfalz (86 Prozent).