1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Saarbrücken will Vertrag mit Saarmesse vorzeitig beenden

Saarbrücken will Vertrag mit Saarmesse vorzeitig beenden

Saarbrücken. Der Saarbrücker Finanzdezernent Frank Oran will den bis 2019 gültigen Vertrag zwischen der Landeshauptstadt und der Saarmesse GmbH vorzeitig kündigen. Die private Messegesellschaft ist offenbar in finanziellen Schwierigkeiten

Saarbrücken. Der Saarbrücker Finanzdezernent Frank Oran will den bis 2019 gültigen Vertrag zwischen der Landeshauptstadt und der Saarmesse GmbH vorzeitig kündigen. Die private Messegesellschaft ist offenbar in finanziellen Schwierigkeiten. Dass sie deshalb mit der Stadt, der das Messegelände gehört, über die Stundung von Pachtzahlungen verhandelt, will Oran nutzen, um "eine neue Konstellation zu finden". Möglich sei eine neue Gesellschaft, die Messe, Saarland- und Congresshalle managt. ols