1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Saar-Wirtschaft offen für Test des neuen Hartz-Konzepts

Saar-Wirtschaft offen für Test des neuen Hartz-Konzepts

Saarbrücken. Die Saar-Wirtschaft ist bereit, das neue Konzept von Ex-VW-Vorstand Peter Hartz (Foto: dpa) zur Bekämpfung der Langzeit-Arbeitslosigkeit zu testen. Joachim Malter, Hauptgeschäftsführer des Unternehmensverbands VSU, betont: "Es ist einen Versuch wert

Saarbrücken. Die Saar-Wirtschaft ist bereit, das neue Konzept von Ex-VW-Vorstand Peter Hartz (Foto: dpa) zur Bekämpfung der Langzeit-Arbeitslosigkeit zu testen. Joachim Malter, Hauptgeschäftsführer des Unternehmensverbands VSU, betont: "Es ist einen Versuch wert." Besonders reizvoll sei die Idee, Experten fachübergreifend einzusetzen, damit Bewerber ihre Fähigkeiten verbessern und neue Talente fördern könnten. Auch die Industrie- und Handelskammer ist für eine Testphase. Geschäftsführer Hermann Götzinger: "Man muss neue Ideen am Arbeitsmarkt ausprobieren." Die Regionalagentur für Arbeit war auf Distanz zu dem Hartz-Konzept gegangen.