Saar-Uni rechnet mit 17 000 Studenten

Saarbrücken. Die Saar-Uni rechnet im Wintersemester mit einem starken Zuwachs auf 17 000 Studenten. Bis gestern schrieben sich 3500 Studenten neu ein, 900 mehr als im Vorjahr. Der große Andrang wurde vom doppelten Abiturjahrgang ausgelöst. Auch wechseln immer mehr Studenten anderer Hochschulen an die Saar

Saarbrücken. Die Saar-Uni rechnet im Wintersemester mit einem starken Zuwachs auf 17 000 Studenten. Bis gestern schrieben sich 3500 Studenten neu ein, 900 mehr als im Vorjahr. Der große Andrang wurde vom doppelten Abiturjahrgang ausgelöst. Auch wechseln immer mehr Studenten anderer Hochschulen an die Saar. Wegen der besonderen Belastung fordert Uni-Präsident Professor Volker Linneweber nun mehr Geld. pbe

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort