Saar-Regierung wirbt für Impfung gegen Schweinegrippe

Saar-Regierung wirbt für Impfung gegen Schweinegrippe

Saarbrücken. Die saarländische Landesregierung hat die Bürger dazu aufgerufen, sich ab 28. Oktober in einer von 130 ausgewiesenen Praxen gegen die Schweinegrippe impfen zu lassen. "Die Schutzimpfung ist dringend erforderlich, um eine mögliche zweite Pandemie-Welle wirksam einzudämmen", sagte Gesundheitsstaatssekretär Wolfgang Schild gestern

Saarbrücken. Die saarländische Landesregierung hat die Bürger dazu aufgerufen, sich ab 28. Oktober in einer von 130 ausgewiesenen Praxen gegen die Schweinegrippe impfen zu lassen. "Die Schutzimpfung ist dringend erforderlich, um eine mögliche zweite Pandemie-Welle wirksam einzudämmen", sagte Gesundheitsstaatssekretär Wolfgang Schild gestern. Das Ministerium hat zwei Hotlines eingerichtet: Tel. (0681) 501-3694 und 0681 501-3695. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung