1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Saar-Polizei erwischt bei „Blitz-Marathon“ 1100 Temposünder

Saar-Polizei erwischt bei „Blitz-Marathon“ 1100 Temposünder

Beim ersten bundesweiten „Blitz-Marathon“ hat die Polizei im Saarland rund 1100 Autofahrer (4,3 Prozent) mit überhöhter Geschwindigkeit erwischt. An Tagen ohne vorab angekündigte Blitzaktionen seien es sechs bis acht Prozent, sagte Polizeisprecher Horst-Peter Schäfer.

Dennoch landete das Saarland im Vergleich weit hinten: Der Bundesschnitt der erwischten Temposünder lag bei 2,7 Prozent. Die höchste Quote stellte die Polizei in Schleswig-Holstein mit 5,8 Prozent fest, Hamburg schnitt mit einem Prozent am besten ab. >