Saarbrücken : Saar-Haushalt erstmals wieder ohne neue Schulden

Saarbrücken : Saar-Haushalt erstmals wieder ohne neue Schulden

Der Saar-Landtag wird heute erstmals seit knapp 20 Jahren wieder über einen Haushalt ohne neue Schulden beraten. Der Entwurf für den Doppelhaushalt von Finanzminister Peter Strobel (CDU) sieht eine Schuldentilgung von rund 160 Millionen Euro sowie zusätzliche Investitionen von rund 81 Millionen Euro vor.

Vertreter der großen Koalition nannten den Haushaltsentwurf gestern „historisch“ und einen „großen Erfolg“.

Mehr von Saarbrücker Zeitung