Saar-Forscher: Obst und Gemüse beugen Alzheimer vor

Saar-Forscher: Obst und Gemüse beugen Alzheimer vor

Ein hoher Cholesterinwert steigert das Risiko, an Alzheimer zu erkranken. Dem vorbeugen kann man durch den Verzehr von Obst und Gemüse, wie eine Studie von Forschern der Saar-Universität nun ergeben hat.

Sogenannte Stigmastereole hemmen demnach die Bildung von speziellen Eiweißen, die sich im Gehirn an den Nervenzellen ablagern und als Hauptauslöser von Alzheimer gelten. In Tierversuchen konnten die Forscher diesen positiven Effekt belegen.