1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Rücktrittsforderung gegen saarländischen Innenminister Bouillon

Rücktrittsforderung gegen saarländischen Innenminister Bouillon

Die Saar-Piraten haben Innenminister Klaus Bouillon (CDU ) wegen seiner Reaktion auf den Terroranschlag in Berlin zum Rücktritt aufgefordert. Landesparteichef Gerd Rainer Weber erklärte, Bouillon missbrauche die grausame Tat, um "Überwachungspolitik" zu betreiben. Dadurch werde niemand geschützt, sondern nur "Angst und Hass" verbreitet. Piraten-Fraktionschef Michael Hilberer hatte Bouillon zuvor bescheinigt, er sei mit der Situation überfordert. Die CDU lobte hingegen, Bouillon spreche Klartext. >