Tag der Deutschen Einheit: Rheinland-Pfalz sucht das Deutschland-Ritual

Tag der Deutschen Einheit : Rheinland-Pfalz sucht das Deutschland-Ritual

Die Niederländer haben es beispielsweise in Form der Farbe Oranje für den Königstag. Den Deutschen fehlt es ganz und gar: ein Ritual für den Nationalfeiertag, wie es in anderen Ländern üblich ist. Deshalb sucht Rheinland-Pfalz über Twitter und Facebook für die Stadt Mainz, wo der Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober gefeiert wird, eine besonders pfiffige Idee. Ein Gruß, ein Lied, eine besondere Kleidung, etwas Typisches zu Essen oder eine Aktivität – emotional soll das Ritual sein, praktikabel und dem Anlass angemessen. Deshalb können Bürger bis zum 12. September ihre Ideen über die Plattform Talenthouse im Internet einreichen – per Text, Foto oder Video.

Die Niederländer haben es beispielsweise in Form der Farbe Oranje für den Königstag. Den Deutschen fehlt es ganz und gar: ein Ritual für den Nationalfeiertag, wie es in anderen Ländern üblich ist. Deshalb sucht Rheinland-Pfalz über Twitter und Facebook für die Stadt Mainz, wo der Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober gefeiert wird, eine besonders pfiffige Idee. Ein Gruß, ein Lied, eine besondere Kleidung, etwas Typisches zu Essen oder eine Aktivität – emotional soll das Ritual sein, praktikabel und dem Anlass angemessen. Deshalb können Bürger bis zum 12. September ihre Ideen über die Plattform Talenthouse im Internet einreichen – per Text, Foto oder Video.

Traditionell findet das Einheits-Fest in der Hauptstadt des Bundeslandes statt, das zu dem Zeitpunkt den Vorsitz im Bundesrat innehat. Dessen Präsidentin ist in diesem Jahr die rheinland-pfälzische Landeschefin Malu Dreyer. In  Saarbrücken wurde der Tag der Deutschen Einheit zuletzt am 3. Oktober 2009 gefeiert.

Mehr von Saarbrücker Zeitung