1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Rehlinger will Gewichtsverstöße von Lkw härter ahnden

Rehlinger will Gewichtsverstöße von Lkw härter ahnden

Saar-Verkehrsministerin Anke Rehlinger (SPD ) unterstützt nach Erfahrungen an der Fechinger Talbrücke die Pläne, Tonnageverstöße von Lastwagen stärker zu ahnden. Die heutigen Verwarnungs- oder Bußgelder von 20 bis 150 Euro hätten auf "die schwarzen Schafe der Branche" offenbar keinerlei abschreckende Wirkung, sagte sie.

Die Folge seien Bauwerkschäden, die die Allgemeinheit tragen müsse. Übermorgen werde sich der Bundesrat mit einer entsprechenden Änderung der Straßenverkehrsordnung befassen.