1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Regierung und Wirtschaft rechnen mit schwächerem Wachstum

Regierung und Wirtschaft rechnen mit schwächerem Wachstum

Berlin/München/Saarbrücken. Das Konjunkturklima in Deutschland hat sich überraschend deutlich eingetrübt: Der Bund erwartet für 2009 nur noch ein deutlich abgeschwächtes Wirtschaftswachstum von 1,2 Prozent. Für das laufende Jahr rechnet die Regierung mit einem Zuwachs um 1,7 Prozent, wie Wirtschaftsminister Michael Glos (CSU) gestern in Berlin sagte

Berlin/München/Saarbrücken. Das Konjunkturklima in Deutschland hat sich überraschend deutlich eingetrübt: Der Bund erwartet für 2009 nur noch ein deutlich abgeschwächtes Wirtschaftswachstum von 1,2 Prozent. Für das laufende Jahr rechnet die Regierung mit einem Zuwachs um 1,7 Prozent, wie Wirtschaftsminister Michael Glos (CSU) gestern in Berlin sagte. Auch der ifo-Geschäftsklimaindex brach im April auf 102,4 Punkte ein - der niedrigste Stand seit Anfang 2006. Bei der Saar-Wirtschaft bleibt die Stimmung freundlich: Der Lageindikator der Saar-IHK fiel im April gegenüber März nur um einen Punkt auf 36 Zähler.