Putin hofft auf bessere Beziehungen zur Ukraine nach der Wahl

Krim-Konflikt : Putin pocht auf besseres Verhältnis zu Ukraine

(dpa) Zum fünften Jahrestag der Annexion der ukrainischen Krim hat der russische Präsident Wladimir Putin die Halbinsel besucht. Er hoffe auf bessere Beziehungen zur Ukraine nach der dortigen Präsidentenwahl in gut zwei Wochen, sagte er.

„Ich hoffe, dass die Welle der von Russophobie geprägten Wahlkampagne bald abebbt“. Neben der EU verurteilte auch die Nato erneut die Annexion.