Pulverschnee legt ICE-Züge lahm

Pulverschnee legt ICE-Züge lahm

Berlin. Die Deutsche Bahn kann auf der ICE-Route Berlin-München derzeit nur die Hälfte ihrer Züge einsetzen. Ein Sprecher berichtete, dass elektrische Bauteile anfällig für Pulverschnee seien. Deshalb seien Züge "reihenweise kaputtgegangen"

Berlin. Die Deutsche Bahn kann auf der ICE-Route Berlin-München derzeit nur die Hälfte ihrer Züge einsetzen. Ein Sprecher berichtete, dass elektrische Bauteile anfällig für Pulverschnee seien. Deshalb seien Züge "reihenweise kaputtgegangen". dpa

Mehr von Saarbrücker Zeitung