Saarbrücken: Prominenter Protest gegen Saar-Sozialamt

Saarbrücken : Prominenter Protest gegen Saar-Sozialamt

Schauspieler Samuel Koch (li.), seit einem Unfall bei „Wetten, dass..?“ querschnittsgelähmt, nutzte gestern seine Prominenz für einen guten Zweck: Mit rund 100 anderen schloss er sich einer Kundgebung für den schwerbehinderten Markus Igel (vorne rechts) vor dem Landesamt für Soziales in Saarbrücken an.

Der 31-Jährige aus Dudweiler fordert die volle Kostenübernahme seiner Rund-um-die-Uhr-Betreuung. Die verweigert das Amt bislang. Foto: Becker&Bredel