1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Präses Schneider übt scharfe Kritik am Afghanistan-Einsatz

Präses Schneider übt scharfe Kritik am Afghanistan-Einsatz

Hannover. In einer Grundsatzrede vor seiner Wahl zum Chef der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) hat Nikolaus Schneider gestern den Afghanistan-Einsatz der Bundeswehr scharf kritisiert. Da klare Zielsetzungen, ein umfassendes Konzept und eine Ausstiegs-Strategie fehlten, stehe die ethische Legitimation des Einsatzes infrage, sagte der Präses der rheinische Landeskirche

Hannover. In einer Grundsatzrede vor seiner Wahl zum Chef der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) hat Nikolaus Schneider gestern den Afghanistan-Einsatz der Bundeswehr scharf kritisiert. Da klare Zielsetzungen, ein umfassendes Konzept und eine Ausstiegs-Strategie fehlten, stehe die ethische Legitimation des Einsatzes infrage, sagte der Präses der rheinische Landeskirche. Schneider forderte eine öffentliche Debatte über die künftige Rolle der Bundeswehr. , Interview dpa